1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe oder Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

Corporate Compliance Manager (w/m/d)

Kennziffer: 2550

Das sind Ihre Aufgaben:

Im "Corporate Compliance Management" sind Sie Teil der konzernweiten, dezentralen Compliance Organisation. Sie agieren auf der Holding Ebene und arbeiten übergreifend mit unseren namhaften Gesellschaftenzusammen. Sie berichten in direkter Linie an unseren General Counsel der Unternehmensgruppe und wirken an der Weiterentwicklung des konzernweiten Compliance Management Systems mit.

Ihre Aufgaben sind:

  • Erstellung und Weiterentwicklung von gruppenweiten Compliance-Regelungenund–Prozessen wie z. B. Richtlinienmanagement, Korruptionsprävention oder Embargo-Compliance mit dem Ziel einer Integration in die Geschäftsprozesse.
  • Konzeption, Planung und Durchführung von unternehmensweiten Präventionsmaßnahmen wie z. B. E-Learning zum Verhaltenskodex, anlassbezogene und regelmäßige Compliance-Kommunikation.
  • Weiterentwicklung des Hinweismanagements inkl. Betrieb des elektronischen Hinweisgabesystems.
  • Compliance-Berichterstattung inkl. Weiterentwicklung der Reporting-Prozesse und Konsolidierung der Berichte unserer Gesellschaften.
  • Überwachung der Compliance-Management-Systeme der Gesellschaften.
  • Initiierung und Steuerung von gruppenweiten Compliance-Projekten.

Das wünschen wir uns:

Sie haben ein juristisches, wirtschaftsjuristisches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Im Bereich Compliance konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln. Ihre hohe Affinität zu rechtlichen Themen rundet Ihr Profil ab.

Darüber hinaus bringen Sie mit:

  • Erfahrung im Projektmanagement, IKT-Umfeld sowie im Aufbau und Management von Compliance-Maßnahmen (Prozesse, Dokumentation, Richtlinien etc.).
  • Kenntnisse der Geschäftsmodelle, Dienste und Vermarktungswege von Internetunternehmen.
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise, Kreativität und Teamfähigkeit.
  • Durchsetzungsvermögen, Eigenmotivation und die Fähigkeit, Mitarbeitende und Führungskräfte verschiedener Hierarchiestufen für Themen zu gewinnen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Was wir Ihnen noch sagen möchten:

Beste Perspektiven und attraktive Benefits.

Unsere Teams sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitenden einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Projekten.

  • Unsere Unternehmenskultur: flache Hierarchien, Transparenz und kurze Entscheidungswege.
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten: vielfältige Trainings, E-Learnings und interne Communities auf persönlicher und fachlicher Ebene.
  • Vorteile und Zusatzleistungen: Rabatte auf eigene Produkte, JobRad, Corporate Benefits und betriebliche Altersvorsorge.
  • Attraktive Arbeitsbedingungen: Flexibilität durch Vertrauensarbeitszeit und Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten und Teilzeit.
  • Unterzeichnung der Charta der Vielfalt: aktive Förderung der Diversität unserer Arbeitswelt.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version