1&1 Joboffer
For our location in Karlsruhe we are looking for a:

Werkstudent (m/w/d) - (Kunden-) Marketing

Reference ID: KA-SiAr-2005037

Your Tasks:

Das Team Customer Marketing & Development ist für den werthaltigen Ausbau von Mobilfunk Bestandskunden zuständig. Als Werkstudent unterstützen Sie unsere Kampagnen Manager in der Konzeption, Umsetzung und Analyse von Maßnahmen für Drillisch Kunden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, praktische Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Kampagnenmanagement sowie Web Analytics und Reporting zu sammeln.

  • Sie führen selbstständig kleinere Auswertungen durch und unterstützen das Team bei der Erstellung regelmäßiger Reports.
  • Sie wirken im Tagesgeschäft mit, übernehmen aber auch eigenverantwortlich Aufgaben aus dem Kampagnenmanagement.
  • Sie unterstützen bei der Konzeption neuer Cross- und Upselling Maßnahmen.
  • Dabei erarbeiten Sie Briefings und koordinieren die Umsetzung als Schnittstelle zu weiteren Abteilungen wie IT und Produktmanagement.
  • Sie testen unsere Werbemittel und Landingpages strukturiert und steuern Korrekturen und Optimierungen ein.

We Appreciate:

Sie befinden sich im Studium, idealerweise in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Marketing, E-Commerce o.Ä. und konnten bereits erste Erfahrung in Unternehmen sammeln. Folgende Punkte runden Ihr Profil ab:

  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, zeigen Eigeninitiative und eine strukturiere Arbeitsweise.
  • Sie interessieren sich für analytische Fragestellungen und die Auswertung von Datenbeständen.
  • Sie denken zielorientiert und haben Spaß daran, neue Wege zu gehen.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Excel und PowerPoint. Erste Erfahrung mit Google oder Adobe Analytics von Vorteil.
  • Sie möchten regelmäßig 15-20h pro Woche arbeiten.

I want to apply now via online application form
For reasons of better readability, we have used the male language form (when and wherever applicable) throughout the text. However, this does not imply any kind of discrimination against other sexes, but should be understood as gender-neutral in the sense of linguistic simplification.
[de]Deutsche Version