1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

Head of Media Production Management (w/m/d)

Kennziffer: 1588

Das sind Ihre Aufgaben:

Als interner Berater und Dienstleister für alle Unternehmen des Konzerns im In- und Ausland sind Sie als Head of Media Production Management zusammen mit Ihrem 10-köpfigen Team für die Medienproduktion aller Marketing- und Werbemaßnahmen der Unternehmen im Konzern verantwortlich. Dazu gehört im Einzelnen:

  • Verantwortung für die Umsetzung/Realisierung aller Marketing- / Werbemaßnahmen (Print, Online, TV) im Konzern.
  • Unterstützung des Geschäftsführers bei der kontinuierlichen Geschäftsentwicklung durch Einbringen von Vorantreiben von innovativen Ideen hinsichtlich der Medienproduktion.
  • disziplinarische Personalverantwortung für 10 Mitarbeitende, einschließlich der ent-sprechenden Personalmanagementaufgaben wie Personalplanung, Personalein-stellung, Personalentwicklung, etc..
  • Umsatzplanung für den eigenen Bereich und Verwaltung der Werbebudgets der internen Kund*innen sowie Planung und Einhaltung der Kostenbudgets.
  • Sicherstellung von Compliance Anforderungen.
  • Verantwortung für und Weiterentwicklung der IT-Landschaft und Software, die in der Medienproduktion eingesetzt wird.
  • Verhandlung mit und Verantwortung für eingesetzte Dienstleister*innen der Medien-produktion.

Das wünschen wir uns:

Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen sowie einer Kundenorientierung - Dienstleistermentalität aus und haben stets die Fähigkeit, das Team zu motivieren und zu begeistern? Neben Ihrer Hands-on Mentalität bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Marketing-Kaufmann/frau oder Qualifizierungen im Bereich Kommunikations- und Medienfachwirt*in oder ein Studium, z.B.: BA Medien / Kommunikationswirtschaft oder BWL mit Schwerpunkt IT / Neue Medien.
  • nachgewiesene relevante erfolgreiche Berufserfahrung, insbesondere Erfahrung in der digitalen Medienproduktion erforderlich.
  • erste Führungserfahrung in der Führung eines kleinen Teams.
  • Verständnis für rechtliche Themen im Zusammenhang mit der (insbesondere digitalen) Medienproduktion / Bildlizenzen.
  • erste Erfahrung hinsichtlich Kostenplanung und -analyse, Aufbereitung von Daten für Verhandlungen, Umsatzplanungen etc.
  • gutes Verständnis für IT-Software und IT-Landschaft für die Medien-produktion, insbesondere über Zusammenhänge und Einsatzmöglichkeiten von IT-tools, Grafik Software wie z.B. Photoshop / InDesign und von Programmiersprachen wie z.B. HTML 5.
  • sicherer Umgangn mit Office Programmen, insbesondere Excel.
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift.

Was wir Ihnen noch sagen möchten:

Unsere Teams sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitenden nicht nur einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Projekten, sondern auch individuelle Weiterbildungschancen, beste Perspektiven und attraktive Benefits:

  • Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch flache Hierarchien, Transparenz und kurze Entscheidungswege. Networking-Konzepte, Events und Mentoring sind Beispiele für unser Miteinander.
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten finden sich bei uns auf persönlicher und fachlicher Ebene, in vielfältigen Trainings, E-Learnings oder internen Communities.
  • Verschiedene Vergünstigungen wie das JobRad, Corporate Benefits oder Rabatte auf eigene Produkte stehen unseren Mitarbeitenden zur Verfügung.
  • Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten und Teilzeit sowie Vertrauensarbeitszeit eröffnen Flexibilität in der Arbeitszeiteinteilung.
  • Verschiedenheit wird bei uns großgeschrieben. Wir fördern aktiv die Diversität unserer Arbeitswelt und haben deswegen die Charta der Vielfalt unterzeichnet.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version