1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe, Krefeld oder Maintal suchen wir ab sofort eine/n:

Personalreferent*in (w/m/d)

Kennziffer: SF-957

Das sind Ihre Aufgaben:

 

In dieser abwechslungsreichen Rolle repräsentieren Sie die HR-Funktion innerhalb Ihrer Betreuungsbereiche und übersetzen Business-Bedarfe in effektive HR-Lösungen. Dazu bringen Sie neben Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung auch Ihre Leidenschaft für die professionelle Unterstützung Ihrer internen Kunden ein.

 

  • Sie beraten und unterstützen Führungskräfte und Mitarbeitende in einer großen Bandbreite an inhaltlichen und operativen Fragestellungen mit HR-Bezug. Die Maßnahmen reichen dabei von individuellen Einzellösungen bis zu Ansätzen auf Teamebene.
  • Sie stellen die Umsetzung betrieblicher oder gesetzlicher HR-Vorgaben in Ihrem Betreuungsbereich sicher (z. B. Salary Reviews, Talent Management, Sounding Boards usw.)
  • Sie begleiten Veränderungsprozesse wie Re-Organisationen und wirken an der Umsetzung von Change Management-Maßnahmen mit.
  • In Ihrer businessnahen HR-Funktion stehen Sie in enger Abstimmung mit Ihren Schnittstellen auf Seiten Talent Acquisition und Talent Development.
  • Im operativen Tagesgeschäft werden Sie unterstützt durch einen HR Administration Partner.

Das wünschen wir uns:

 

In dieser spannenden Rolle mit viel Eigenverantwortung bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung in einer operativen HR Betreuungsfunktion oder aus einer vergleichbaren Rolle mit. Sie sind selbstbewusst, arbeiten zielorientiert und agieren durch Ihre Kommunikationsstärke auf verschiedenen Hierarchieebenen professionell und sicher.

 

  • Sie verfügen über ein breit angelegtes generalistisches HR-Fachwissen, insbesondere über aktuelle Kenntnisse des deutschen Arbeitsrechts.
  • Mit echter Leidenschaft für HR Arbeit verstehen Sie es, für unterschiedliche Interessen zielführende Lösungen zu entwickeln.
  • Ihre proaktive Arbeitsweise ist an den Prioritäten und Bedarfen der Business Units ausgerichtet und in unsere HR Strategie eingebettet.
  • Sie arbeiten gerne im Team und agieren abgestimmt mit dem HR Business Partner sowie den Kolleg*innen der angrenzenden HR Teams.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb Deutschlands mit, um Ihre Fachbereiche bei Bedarf mit Ihrer Präsenz an den jeweiligen Standorten optimal betreuen zu können.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version